Ostsee-Urlaub 2014: Erholung pur

Seinen Urlaub an der Ostsee zu verbringen, verspricht Ruhe, Entspannung und Erholung vom Alltagsstress. Von Dänemark bis Polen bieten die deutschen Küstenregionen eine Vielzahl von unterschiedlichen Eindrücken, die immer wieder aufs Neue und auf individuelle Weise erlebt werden können.

Ostsee Urlaub

Ostsee Urlaub

Kaum eine Urlaubsregion ist so abwechslungsreich wie die Ostseeküste: Vom nordischen Charme bis zum nordöstlichen Flair, von lebendigen Städten bis zu ruhigen Dörfchen und von traumhaften Panoramen bis zur lieblichen Natur sind die Gegenden von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ideal für ein paar ruhige Tage Urlaub am Meer. Besonders beliebt sind dabei die drei großen Inseln in der Ostsee, Fehmarn, Rügen und Usedom, die jedes Jahr unzählige Besucher an ihre Strände locken.

Erholung und Aktivitäten beim Ostsee-Urlaub

Wer dem Alltagsstress entkommen will und einmal ohne Verpflichtungen und ohne Zeitdruck ausspannen möchte, wird sicherlich in einer der vielen Gemeinden an der Ostseeküste ein passendes Feriendomizil finden: Ob für einen längeren Urlaub über mehrere Wochen oder für einen Wochenendtrip, ob für eine Kurzreise an den Strand oder für einen Wellness-Aufenthalt – mit gemütlichen Pensionen, komfortablen Hotels und vollständig eingerichteten Ferienwohnungen wird jeder Anspruch bedient und jeder Wunsch erfüllt. Viele der Hotels an der Küste halten auch saisonale Paket-Angebote und Last Minute Kontingente bereit, durch die eine Ostsee-Reise nicht teuer werden muss.

Und auch jene Besucher kommen auf ihre Kosten, die sich in ihrem wohlverdienten Urlaub aktiv betätigen wollen: Möglichkeiten für Wassersport, wie Windsurfen, Kite-Surfen, Wasserski und Segeln, werden vielerorts für Erfahrene und Anfänger gleichermaßen angeboten, bei Wander-Ausflügen oder Mountainbike-Touren lernen Aktivurlauber zudem die Küstenregionen besser kennen.

Ostseeküste von Schleswig-Holstein bis Mecklenburg-Vorpommern

Die meisten derjenigen, die ihren Urlaub an der Ostsee verbringen, kommen wegen des Wetters, des Klimas und natürlich nicht zuletzt wegen des Meeres, doch darüber hinaus hält die Küstenregion auch einige Sehenswürdigkeiten parat, die es sich zu entdecken lohnt. Gerade die Lieblingsurlaubsinsel Rügen wartet neben der einzigartigen Natur auch mit einigen der spannendsten Ausflugsziele auf, wie etwa der Kreideküste oder dem Kap Arkona. Ferienwohnungen haben sich bei sowohl jenen Besuchern als praktisch erwiesen, die sich in ihrem Urlaub von nichts und niemandem stören lassen wollen, als auch bei aktiven Reisenden, die von hier aus zu ihren Unternehmungen aufbrechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.