Category Archives: Usedom

Steigenberger Hotel Heringsdorf: Strandhotel mit Spa & Wellness

Heringsdorf auf Usedom ist ein wunderbarer Ort, um ein paar herrlich erholsame Tage an der Ostsee zu verbringen. Ein absolut empfehlenswerter Übernachtungstipp ist dabei das Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf. Der große Wellnessbereich, der Außenpool und das köstliche Frühstück sind eine kleine Auswahl an Pluspunkten, die für das schöne Strandhotel auf Usedom sprechen.

Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf mit Ostsee

Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf mit Ostsee

Ein Aufenthalt in Heringsdorf verspricht wirklich Ostsee-Urlaub pur. Der schöne Sandstrand mit unzähligen Strandkörben und vielen sportlichen Aktivitäten, die langgestreckte Strandpromenade mit der beeindruckenden Bäderarchitektur und Restaurants sowie die lohnenswerten kulturellen Events sprechen für einen Kurzurlaub am Meer. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es dabei recht viele. Ausgehend von Ferienhäusern- und wohnungen über kleine Familienhotels bis hin zu äußerst komfortablen Luxus- und Wellnesshotels.

Flughafen Heringsdorf: Flüge nach Usedom

Die Ostsee-Urlauber erhalten während der Sommermonate eine weitere Anreisemöglichkeit für die Insel Usedom. Der Flughafen Heringsdorf wird unter anderem von Berlin, Frankfurt, München, Wien, Düsseldorf und Stuttgart angeflogen.

Flughafen Heringsdorf flickr (c) Smirne 76 CC-Lizenz

Flughafen Heringsdorf flickr (c) Smirne 76 CC-Lizenz

Die Ostseeküste wird bei den Urlaubern in Deutschland immer beliebter. Gerade in den Sommermonaten erfreut sich das Meer einen regen Besucherschar, die von Jahr zu Jahr immer mehr werden. Insbesondere die Inseln Usedom und Rügen können ein Urlauberwachstum in den vergangenen Jahren verbuchen. Die meisten Reisenden entscheiden sich dabei für das Auto, um an die Ostsee zu gelangen, dabei gibt es zwischen Mai und September eine zeitsparende Variante.

Winterurlaub auf Usedom

Im Sommer ist die Ostsee ohnehin ein beliebtes Urlaubsziel, aber auch im Winter entdecken immer mehr Menschen die Insel Usedom für die perfekte Erholung. Eine wunderschöne Winterlandschaft, zahlreiche Wellnessangebote und angenehme Hotels laden zu einem wunderbaren Aufenthalt ein.

Winterurlaub Usedom flickr (c) Je T C-Lizenz

Winterurlaub Usedom flickr (c) Je T C-Lizenz

In den Monaten zwischen November und März wollen viele Menschen in die Wärme entfliehen, was man sicherlich verstehen kann. Aber Erholung findet man auch hier in Deutschland wunderbar, unter anderem an der schönen Ostseeküste. Wo in der Sommermonaten die Strände gut gefüllt sind, das Wasser und die einzigartige Naturlandschaft locken, kommt im Winter das Leben ein wenig zum Erliegen. Dennoch sollte man die Insel Usedom nicht schon im Vorfeld als Urlaubszeit während dieser Jahreszeit aussschließen, denn gerade wer auf Erholung und Ruhe setzt, wird hier ein wahres Paradies vorfinden.

Benz auf Usedom: Museumsmühle und Erholung pur

Den wenigsten Menschen wird Benz auf Usedom auf Anhieb ein Begriff sein, dennoch kann der beschaulich Ort auf der Ostseeinsel mit reizvollen Landschaft am Achterwasser und einer wunderschönen Museumsmühle punkten. Von hier aus kann man hervorragend Usedom entdecken.

Achterwasser Usedom flickr (c) backkratze

Achterwasser Usedom flickr (c) backkratze

Zinnowitz oder Heringsdorf sind sehr bekannte Orte auf Usedom und touristisch sehr erschlossen. Dies bedeutet einerseits ein hohes Aufkommen von Touristen und hohe Preise für Unterkünfte. Wer trotzdem auf einen schönen Ostsee-Urlaub auf der Insel Usedom verbringen möchte, dem sei die Region um den Ort Benz ans Herz gelegt. Südlich des Achterwassers erwartet die Besucher eine wunderschöne Landschaft, wo Erholung fast garantiert ist.

Heringsdorf als ZDF-Standort zur EM 2012

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 steht vor der Tür und das ZDF verlagert dieses Mal das EM-Studie nach Heringsdorf. Das wunderschöne Ostseebad mit seiner Seebrücke dient als Kulisse für die Berichterstattung rund um das eurpoäische Topevent.

Ostseestrand flickr (c) sascha-b CC-Lizenz

Ostseestrand flickr (c) sascha-b CC-Lizenz

Die deutsche Nationalmannschaft fehlen nur noch wenige Punkte für die direkte Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Das Event wird im kommenden Sommer wieder für Begeisterung bei den Fans sorgen und das ZDF möchte diese außergewöhnliche Stimmung im Land begleiten. Dafür hat man sich den Standort Heringsdorf auf Usedom ausgewählt.

Kamminke: Ferienwohnung auf Usedom

Die Ostseeküste ist aufgrund der steigenden Besucherzahlen mit allerhand modernen Hotels und Einrichtungen versehen, so dass mancherorts das Flair ein wenig verloren gegangen ist. Dieses kann man noch in Kamminke auf Usedom erleben, wo eine Ferienwohnung in einem reetgedeckten Haus noch richtige Urlaubsstimmung verbreitet.

Reetdack an der Ostsee flickr @ elbfoto

Reetdack an der Ostsee flickr @ elbfoto

Auch wenn die Ostseebäder in Ahlbeck oder in Heringsdorf populärer sind, gibt es kleine Orte auf der Insel Usedom, deren Besuch in vielerlei Hinsicht lohnt. Besonders wenn man großen Wert auf Ruhe und richtiges Ostsee-Flair hat, sollte man unbedingt einmal Kamminke besuchen.

Hotels in Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee

Das Ostseebad Ahlbeck hat in den vergangenen Jahren einen unglaublichen Wandel erfahren. Mittlerweile gehört der Ort auf der Ostseeinsel Usedom zu schönsten Urlaubsorten in Deutschland, weshalb Hotels in Ahlbeck auch immer rechtzeitig gebucht werden sollten.

Hotel Ahlbeck auf Usedom flickr loop_oh

Nach der politischen Wende hierzulande haben die Ostseebäder auf Rügen und Usedom einen unglaublichen wirtschaftlichen Schub erfahren. Zahlreiche Investoren sahen ein großes Potenzial in der Region und der Einsatz hat sich wirklich gelohnt.

Urlaub Usedom 2011: Ferienwohnung, Hotel oder Camping

Auch 2011 ist die Insel Usedom eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostseeküste. Die mittlerweile wunderschönen Strände, die zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten wie Hotels, Ferienwohnungen oder Campingplätze sowie die einzigartige Landschaft machen Usedom so reizvoll.

Urlaub Usedom 2011

Urlaub Usedom 2011

Gerade für einen Kurzurlaub eignet sich Usedom so wunderbar. Sich über das Wochenende eine Ferienwohnungen mieten, die Sonne und den Strand genießen ohne lange Fahrwege in Kauf nehmen zu müssen. Die guten Verkehrsanbindungen durch die Autobahn A20 oder der Bahn ermöglichen eine unkomplizierte Anreise und versprechen schon eine entspannte Ankunft.

Ostseebad Ahlbeck: Seebrücke mit wunderbarer Aussicht

Ebenso wie die Insel Rügen hat auch Usedom in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen unglaublichen Wandel erfahren. Die schon seit dem späten 19. Jahrhundert bekannten Seebäder wie Ahlbeck wurden mit ihren wunderschönen Villenarchitektur einer kompletten Renovierung unterzogen und gehören jetzt zu den schönsten Orten der Ostseeküste.

Usedom flickr @lilli2de

Usedom flickr @lilli2de

Die Geschichte von Ahlbeck beginnt ursprünglich im Jahr 1699, als ein Müller die Genehmigung erhielt an dieser Stelle eine Mühle zu bauen. In der Folgezeit siedelten sich immer mehr Menschen hier an, Ob Fischer oder Bauern, welche die Landschaft rund um Ahlbeck zu schätzen wussten. Mit der wachsenden Bäderkultur am Ende des 19. Jahrhunderts gewann auch Ahlbeck immer mehr an Bedeutung, so erhielt Ort im Jahr 1908 die Bezeichnung Seebad Ahlbeck. Der Tourismus sollte bis zum heutigen Tag einen immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktor einnehmen.

Ostseebad Ahlbeck: Seebrücke

Das beliebteste Postkartenmotiv von Ahlbeck ist ohne Zweifel die Seebrücke. Diese wurde schon 1899 errichtet und konnte in ihrer ursprünglichen Bausubstanz erhalten werden, auch wenn 1970 eine grundlegende Renovierung notwendig wurde. Sie reicht rund 280 Meter in die Ostsee hinein und ist mit Aufbauten versehen. Schiffe, vor allem Passagierschiffe für Ostseerundfahrten legen hier an und ab. Bei einem Ahlbeck-Besuch gehört die Seebrücke zum absoluten Pflichtprogramm.