Tag Archives: Schwerin

Weihnachtsmarkt Schwerin: Weihnachten in der Landeshauptstadt

Der Weihnachtsmarkt in Schwerin gehört zu den schönsten in Mecklenburg-Vorpommern. Inmitten der Altstadt zwischen den Fachwerkhäusern gelegen, verkörpert er noch den Typus nostalgischer Weihnachtsmarkt, der nicht vom Sound der Fahrgeschäfte dominiert wird.

Weihnachtsmarkt Schwerin flickr@wiesserstier

Weihnachtsmarkt Schwerin flickr@wiesserstier

Selbstverständlich finden sich auch hier kleinere Karussells oder andere lustige Fahrgeschäfte, aber die Grundstimmung bleibt weihnachtlich. Hauptsächlich dafür verantwortlich ist die wunderschöne Lage in der Altstadt von Schwerin, wo der Weihnachtsmarkt inmitten der altgedienten, romantischen Fachwerkhäuser errichtet wird. Die Flaniermeile aus kleinen Buden, wo Glasbläser, Handwerker oder Kunstschmiede weihnachtliche  Waren anbieten, versetzt den Besucher sofort in weihnachtliche Stimmung. Hinzu kommt der unvergleichliche Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, der Weihnachten so einzigartig macht.

Schweriner Altstadtfest 2010: Schwerin macht blau

Auch wenn nicht unmittelbar an der Ostseeküste gelegen, ist Schwerin als Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern immer eine Reise wert. Insbesondere dann, wenn das alljährlich Altstadtfest in Schwerin auf dem Plan steht, das Jahr für Jahr zahlreiche Besucher in die Stadt lockt.

Feuerwerk flickr @blumenbine

Feuerwerk flickr @blumenbine

Bei einem Ostseeurlaub lohnen sich auch hin und wieder Abstecher in das Landesinnere von Mecklenburg-Vorpommern. Ganz besonders natürlich im Fall von Schwerin, der Landeshauptstadt und eines der kulturellen Zentren des beliebten Bundeslandes. Ideal wäre möglicherweise das kommende Wochenende, wo das Schweriner Altstadtfest 2010 geplant ist. Zwischen dem 9. bis zum 12. September erwartet Schwerin unter dem Motto „Schwerin macht blau“  hundertausende Besucher.