Tag Archives: Insel Vilm

Insel Vilm – Naturschutzgebiet bei Rügen

Die kleine Insel liegt in Sichtweite des kleinen Hafens Lauterbach auf Rügen. Einst als Nobelurlaubsziel von DDR-Ministerpräsident Otto Grotewohl verschrien, ist die Insel Vilm heute ein wahres Naturparadies, dessen Schutz vor allem aufgrund des hohen Bestandes an selten Vögeln eine große Priorität genießt. Zwar dürfen noch immer Urlauber auf die Insel, aber höchsten 30 an der Zahl und diese werden auf geführten Radwanderwegen dorthin gebracht. Mit etwas Glück kann man sogar den höchst seltenen Seeadler zu Gesicht bekommen.

Führungen auf der Insel kosten für rund 2,5 bis drei Stunden circa 15 Euro. Außerdem kann man eine Inselumrundung buchen, die dann rund 1,5 Stunden dauert und deren Kosten circa neun Euro beträgt.