Tag Archives: Heringsdorf

Steigenberger Hotel Heringsdorf: Strandhotel mit Spa & Wellness

Heringsdorf auf Usedom ist ein wunderbarer Ort, um ein paar herrlich erholsame Tage an der Ostsee zu verbringen. Ein absolut empfehlenswerter Übernachtungstipp ist dabei das Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf. Der große Wellnessbereich, der Außenpool und das köstliche Frühstück sind eine kleine Auswahl an Pluspunkten, die für das schöne Strandhotel auf Usedom sprechen.

Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf mit Ostsee

Steigenberger Grandhotel Spa in Heringsdorf mit Ostsee

Ein Aufenthalt in Heringsdorf verspricht wirklich Ostsee-Urlaub pur. Der schöne Sandstrand mit unzähligen Strandkörben und vielen sportlichen Aktivitäten, die langgestreckte Strandpromenade mit der beeindruckenden Bäderarchitektur und Restaurants sowie die lohnenswerten kulturellen Events sprechen für einen Kurzurlaub am Meer. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es dabei recht viele. Ausgehend von Ferienhäusern- und wohnungen über kleine Familienhotels bis hin zu äußerst komfortablen Luxus- und Wellnesshotels.

Flughafen Heringsdorf: Flüge nach Usedom

Die Ostsee-Urlauber erhalten während der Sommermonate eine weitere Anreisemöglichkeit für die Insel Usedom. Der Flughafen Heringsdorf wird unter anderem von Berlin, Frankfurt, München, Wien, Düsseldorf und Stuttgart angeflogen.

Flughafen Heringsdorf flickr (c) Smirne 76 CC-Lizenz

Flughafen Heringsdorf flickr (c) Smirne 76 CC-Lizenz

Die Ostseeküste wird bei den Urlaubern in Deutschland immer beliebter. Gerade in den Sommermonaten erfreut sich das Meer einen regen Besucherschar, die von Jahr zu Jahr immer mehr werden. Insbesondere die Inseln Usedom und Rügen können ein Urlauberwachstum in den vergangenen Jahren verbuchen. Die meisten Reisenden entscheiden sich dabei für das Auto, um an die Ostsee zu gelangen, dabei gibt es zwischen Mai und September eine zeitsparende Variante.

Heringsdorf als ZDF-Standort zur EM 2012

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 steht vor der Tür und das ZDF verlagert dieses Mal das EM-Studie nach Heringsdorf. Das wunderschöne Ostseebad mit seiner Seebrücke dient als Kulisse für die Berichterstattung rund um das eurpoäische Topevent.

Ostseestrand flickr (c) sascha-b CC-Lizenz

Ostseestrand flickr (c) sascha-b CC-Lizenz

Die deutsche Nationalmannschaft fehlen nur noch wenige Punkte für die direkte Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Das Event wird im kommenden Sommer wieder für Begeisterung bei den Fans sorgen und das ZDF möchte diese außergewöhnliche Stimmung im Land begleiten. Dafür hat man sich den Standort Heringsdorf auf Usedom ausgewählt.

Kurzurlaub an der Ostsee: Wochenende oder ein paar Tage mehr?

Die Ostsee als Kurzurlaubsziel hat in den vergangenen Jahren erheblich an Popularität gewonnen. Ein verlängertes Wochenende in einem der zahlreichen Hotels oder Wellnessunterkünfte bieten mittlerweile fast alle Reiseanbieter an.

Ostsee bei Heringsdorf flickr @ leo laempel

Ostsee bei Heringsdorf flickr @ leo laempel

Die Entwicklung des Tourismus an der Ostsee war in den letzten Jahren sehr rasant. Der Umbau der einzelnen Urlaubsorte, der Ausbau der Aktivitätsmöglichkeiten und die zahlreichen neu entstandenden Unterkünfte haben einen Urlaub an der Ostsee auf ein vollkommen neues Niveau gehoben.

Kurzurlaub an der Ostsee: Usedom

Die Insel Usedom hat dabei noch den Vorteil, dass es die Insel dank der neu gebauten Autobahn A20 schnell und problemlos zu erreichen ist. Die beliebtesten Urlaubsorte auf Usedom sind die schönen Ostseebäder Zinnowitz, Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck. Fast jeder von ihnen besitzt eine zauberhafte Strandpromanade, einen wunderbaren Sandstrand und eine äußerst charmante Bäderarchitektur. Hinzu kommen viele moderne Hotels, die kaum Wünsche offen lassen.

Kurzurlaub an der Ostsee: Rügen

Auch auf der Insel Rügen gibt wunderschöne Ostseebäder, wo vor allem Binz zu nennen ist. Aber auch das Freizeitangebot weiß zu überzeugen. Aufgrund harter Vorschriften hat sich die Insel eine einzigartige Natur erhalten können, wo sich ausgiebige Wanderungen und Radtouren hervorragend anbieten. Zudem Orte wie Putbus, die aufgrund ihrer Geschichte durchaus interessant sind. Das Jagdschloß Granitz oder der Rasende Roland sind Aspekte, die einen Kurzurlaub an der Ostsee auf der Insel Rügen so reizvoll machen.