Tag Archives: Fahrrad

Fischerdorf Vitt mit Kapelle: Historisches Dorf unter Denkmalschutz

Wenn man einmal die Insel Rügen von ihrer ursprünglichen Seite kennenlernen möchte, ist das Fischer Vitt auf der Halbinsel Wittow absolut empfehlenswert. In der Nähe des berühmten Kap Arkonas kann man die besondere Atmosphäre zwischen den mit Reetdächern gedeckten Häusern genießen, die örtliche Kapelle besuchen und eine Rundfahrt in einem Fischerboot unternehmen.

Vitt auf Rügen

Die schönsten Seiten der Insel Rügen lassen sich am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdecken. Dies werden ihnen Einheimische mit Sicherheit bestätigen und das idyllische Fischerdorf Vitt ist der passende Beweis dafür. Wunderbar auf Spitze der Halbinsel Wittow gelegen, kann man Vitt von Land aus nur schwerlich erkennen. Grund hierfür ist die Uferschlucht, die eine unmittelbare Sichtung verhindert.

Radtouren in Mecklenburg Vorpommern

Mecklenburg Vorpommern gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Bietet es doch gerade für Fahrradfahrer eine schier unübersehbare Auswahl an idyllischen Radstrecken die nur darauf warten entdeckt zu werden und im jährlichen Ranking des ADAC einen Spitzenplatz einnehmen. Nicht umsonst haben sich Radtouren zu einem der touristischen Schwerpunkte des Bundeslandes entwickelt.

Fahrradtour an der Ostsee flickr (c) Charlotte Nordahl CC-Lizenz

Fahrradtour an der Ostsee flickr (c) Charlotte Nordahl CC-Lizenz

Der ADAC hat schon zum 7. Mal in Folge Mecklenburg Vorpommern zur Radregion Nummer 1 gewählt. Urlauber haben die große Auswahl zwischen Fernwege, Tagesausflüge oder Entdeckungsreisen die auf eigene Faust unternommen werden können. Mecklenburg Vorpommern verfügt auch über zahlreiche Barrierefreien Touren die auch für Handbiker-Touren prima geeignet sind.

Sieben ausgewiesene Routen warten auf Besucher

Wer mit dem Fahrrad Mecklenburg-Vorpommern hat unter Anderem sieben ausgewiesene Routen zur Auswahl, die quer durch das Land führen. Den Ostseeküsten-Radweg umfasst 650 Km und führt von Travemünde nach Ahlbeck auf der Insel Usedom. Der Radweg Berlin-Kopenhagen hat eine Länge von 255 Km und verbindet die deutsche Hauptstadt mit der dänischen. Der Radfernweg Hamburg-Rügen führt die Radler über 388 Kilometer von Hamburg nach Sassnitz. Der zweitlängste der Radwege ist der Mecklenburgische Seen-Radweg und umfasst 625 Km. Der Oder-Neiße-Radweg (80 Km) und der Elbradweg (72 Km) gehören zu den kürzesten der Radwege. Der Radfernweg Berlin-Usedom liegt mit seinen 157 Km noch im unteren Drittel.