Städtereise nach Rostock

Gerade bei einem Ostsee-Urlaub sollte man sich die Hansestadt Rostock nicht entgehen lassen. Eine Städtereise in die größte Stadt von Mecklenburg-Vorpommern wird mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, wenn man sich die Zeit für die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten der Stadt nimmt.

Städtereise Rostock flickr (c) az1172

Städtereise Rostock flickr (c) az1172

Immerhin kann Rostock auf eine 800jährige Stadtgeschichte zurückblicken, die in Form von zahlreichen Gebäuden und architektonischen Überresten ihre Spuren hinterlassen hat. So zählen gleich mehrere sehenswerte Kirchen wie die Warnemünder Kirche, die St. Nicolai Kirche oder St. Petri Kirche zum Stadtbild von Rostock. Überreste der einstigen Stadtmauer und das Steintor sind Zeugen der mittelalterlichen Handelsmetropole mit ihrem pulsierenden Hafen. Dies hat sich bis zum heutigen Tag nicht geändert, denn der Hafen ist noch immer ein wichtiger Umschlagsplatz und wirtschaftlicher Motor. Städtereisen in Deutschland werden somit auch zu einer Reise in die Geschichte.

Einen Namen hat sich Rostock mittlerweile auch auf dem Gebiet der Bildung gemacht. Die Universität der Stadt mit einer langen Tradition hat sich auch in der Moderne einen hervorragenden Ruf erarbeitet und die hiesigen Studenten verleihen dem Stadtbild ein junges Gesicht. Über einzigartige Unterkünfte an der Ostsee kann nicht jeder junge Mensch während seines Studiums verfügen, da bildet Rostock schon eine besondere Ausnahme.

Am besten erkundet man die Ostsee-Metropole mit einem Stadtspaziergang durch die Innenstadt, besucht die hiesigen Museen und lässt sich von den kulinarischen Köstlichenkeiten verwöhnen. Natürlich steht hier im Norden der Fisch ganz oben auf der Speisekarte, der hier fangfrisch in die Restaurants gelangt.

Übernachten in Rostock

Die Städtereise nach Rostock lässt sich am besten mit einem schönen Wochenende verbinden. Ein Apartment in Rostock und an der ganzen Ostsee kann man nur bei einer rechtzeitigen Buchung erhalten, weshalb man früh die Augen offen halten sollte. Hotelangebote oder Ferienwohnungen ergänzen das umfangreiche Portfolio an Übernachtungsmöglichkeiten, wo sich besonders die Nähe des schönen Hafens und die Innenstadt als Ziel lohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.