Hotels in Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee

Das Ostseebad Ahlbeck hat in den vergangenen Jahren einen unglaublichen Wandel erfahren. Mittlerweile gehört der Ort auf der Ostseeinsel Usedom zu schönsten Urlaubsorten in Deutschland, weshalb Hotels in Ahlbeck auch immer rechtzeitig gebucht werden sollten.

Hotel Ahlbeck auf Usedom flickr loop_oh

Nach der politischen Wende hierzulande haben die Ostseebäder auf Rügen und Usedom einen unglaublichen wirtschaftlichen Schub erfahren. Zahlreiche Investoren sahen ein großes Potenzial in der Region und der Einsatz hat sich wirklich gelohnt.

Störtebeker Festspiele 2011: Karten und Tickets für die Show

Zu den bekanntesten Attraktionen auf der Ostseeinsel Rügen gehören ohne Zweifel die „Störtebeker Festspiele“. Auch 2011 wird es in Ralswiek eine Aufführung rund um die Legende des bekannten Seeräubers Klaus Störtebeker geben. Für die Show „Der Schatz der Templer“ können Karten und Tickets erworben werden.

Störtebeker Festspiele @zauberhafte-otsee

Störtebeker Festspiele @zauberhafte-otsee

Mittlerweile sind die Störtebeker Festspiele das erfolgreichste Open Air-Theater in Deutschland. Seit 1993 wird in Ralswiek am Ufer des Jasmunder Boddens die Geschichte des berühmten Seeräubers Klaus Störtebeker mit immer wieder neuen Inszenierungen erzählt. Die Shows auf der Insel Rügen besitzen eine auf die Jahre gewachsene Fangemeinde, die immer wieder den Weg nach Ralswiek finden. Aber auch Ostsee-Urlauber lassen sich von dem einzigartigen Event verzaubern und besuchen die beeindruckende Show.

Ostsee: Wellness-Wochenende auf Rügen – Erholung pur

Ein Wellness-Wochenende an der Ostsee auf Rügen zu verbringen kann sowohl im Sommer als auch im Herbst beziehungsweise Winter eine herausragende Idee sein. Einmal richtig vom Alltag abschalten und sich bei Massagen oder anderen Anwendungen verwöhnen lassen, kann Kraft für anstehende Aufgaben geben.

Wellness Wochenende flickr @Jeda Villa Bali

Wellness Wochenende flickr @Jeda Villa Bali

Gerade im Winter, wenn es draußen stürmt und schneit, kann der Besuch eines Wellness-Hotels an der Ostsee die ideale Lösung sein, um der Kälte zu entfliehen. Mittlerweile gibt es an der Ostseeküste ein umfassendes Angebot, dass wirklich allen Ansprüchen gerecht wird.  

Urlaub Usedom 2011: Ferienwohnung, Hotel oder Camping

Auch 2011 ist die Insel Usedom eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostseeküste. Die mittlerweile wunderschönen Strände, die zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten wie Hotels, Ferienwohnungen oder Campingplätze sowie die einzigartige Landschaft machen Usedom so reizvoll.

Urlaub Usedom 2011

Urlaub Usedom 2011

Gerade für einen Kurzurlaub eignet sich Usedom so wunderbar. Sich über das Wochenende eine Ferienwohnungen mieten, die Sonne und den Strand genießen ohne lange Fahrwege in Kauf nehmen zu müssen. Die guten Verkehrsanbindungen durch die Autobahn A20 oder der Bahn ermöglichen eine unkomplizierte Anreise und versprechen schon eine entspannte Ankunft.

Weihnachtsmarkt Schwerin: Weihnachten in der Landeshauptstadt

Der Weihnachtsmarkt in Schwerin gehört zu den schönsten in Mecklenburg-Vorpommern. Inmitten der Altstadt zwischen den Fachwerkhäusern gelegen, verkörpert er noch den Typus nostalgischer Weihnachtsmarkt, der nicht vom Sound der Fahrgeschäfte dominiert wird.

Weihnachtsmarkt Schwerin flickr@wiesserstier

Weihnachtsmarkt Schwerin flickr@wiesserstier

Selbstverständlich finden sich auch hier kleinere Karussells oder andere lustige Fahrgeschäfte, aber die Grundstimmung bleibt weihnachtlich. Hauptsächlich dafür verantwortlich ist die wunderschöne Lage in der Altstadt von Schwerin, wo der Weihnachtsmarkt inmitten der altgedienten, romantischen Fachwerkhäuser errichtet wird. Die Flaniermeile aus kleinen Buden, wo Glasbläser, Handwerker oder Kunstschmiede weihnachtliche  Waren anbieten, versetzt den Besucher sofort in weihnachtliche Stimmung. Hinzu kommt der unvergleichliche Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, der Weihnachten so einzigartig macht.

Kurzurlaub an der Ostsee: Wochenende oder ein paar Tage mehr?

Die Ostsee als Kurzurlaubsziel hat in den vergangenen Jahren erheblich an Popularität gewonnen. Ein verlängertes Wochenende in einem der zahlreichen Hotels oder Wellnessunterkünfte bieten mittlerweile fast alle Reiseanbieter an.

Ostsee bei Heringsdorf flickr @ leo laempel

Ostsee bei Heringsdorf flickr @ leo laempel

Die Entwicklung des Tourismus an der Ostsee war in den letzten Jahren sehr rasant. Der Umbau der einzelnen Urlaubsorte, der Ausbau der Aktivitätsmöglichkeiten und die zahlreichen neu entstandenden Unterkünfte haben einen Urlaub an der Ostsee auf ein vollkommen neues Niveau gehoben.

Kurzurlaub an der Ostsee: Usedom

Die Insel Usedom hat dabei noch den Vorteil, dass es die Insel dank der neu gebauten Autobahn A20 schnell und problemlos zu erreichen ist. Die beliebtesten Urlaubsorte auf Usedom sind die schönen Ostseebäder Zinnowitz, Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck. Fast jeder von ihnen besitzt eine zauberhafte Strandpromanade, einen wunderbaren Sandstrand und eine äußerst charmante Bäderarchitektur. Hinzu kommen viele moderne Hotels, die kaum Wünsche offen lassen.

Kurzurlaub an der Ostsee: Rügen

Auch auf der Insel Rügen gibt wunderschöne Ostseebäder, wo vor allem Binz zu nennen ist. Aber auch das Freizeitangebot weiß zu überzeugen. Aufgrund harter Vorschriften hat sich die Insel eine einzigartige Natur erhalten können, wo sich ausgiebige Wanderungen und Radtouren hervorragend anbieten. Zudem Orte wie Putbus, die aufgrund ihrer Geschichte durchaus interessant sind. Das Jagdschloß Granitz oder der Rasende Roland sind Aspekte, die einen Kurzurlaub an der Ostsee auf der Insel Rügen so reizvoll machen.

Jugendherberge an der Ostsee: Rügen, Usedom und mehrd

Die Ostseeküste war von jeher ein beliebter Anlaufpunkt für Jugendliche oder Familien, aber mit der zunehmenden Beliebtheit in den vergangenen Jahren haben sich die Preise für Unterkünfte fast explosionsartig nach oben entwickelt. Eine günstige und preiswerte Alternative können deshalb Jugendherbergen sein.

Jugendherbergen an der Ostsee flickr @thisisbossi

Jugendherbergen an der Ostsee flickr @thisisbossi

Einmal schnell eine Fahrradtour im Sommer an die Ostsee unternehmen und dabei darauf zu spekulieren, dass man mit Sicherheit in einer Jugendherberge unterkommen wird, ist ein sehr risikoreiches Unterfangen, denn gerade in den sonnigen Monaten erfahren diese einen enormen Zulauf. Hintergrund sind die erheblichen Preissteigerungen selbst für einfache Zimmer oder Bungalows an der Ostseeküste.

Jugenherberge an der Ostsee

Die einfache und meist sehr spartanische Ausstattung der Zimmer ermöglicht den Betreibern von Jugendherbergen die Möglichkeit das Preissegment niedriger zu gestalten. So bewegen sich die Übernachtungspreise für Jugendherbergen an der Ostsee meist um die 15 Euro. Wer jetzt aber darauf hofft, dort schnell unterzukommen, sieht sich schnell getäuscht, denn in den meisten Fällen ist der Eintritt als beitragspflichtiges Mitglied in das Deutschen Jugendherbergswerk  notwendig.

Schweriner Altstadtfest 2010: Schwerin macht blau

Auch wenn nicht unmittelbar an der Ostseeküste gelegen, ist Schwerin als Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern immer eine Reise wert. Insbesondere dann, wenn das alljährlich Altstadtfest in Schwerin auf dem Plan steht, das Jahr für Jahr zahlreiche Besucher in die Stadt lockt.

Feuerwerk flickr @blumenbine

Feuerwerk flickr @blumenbine

Bei einem Ostseeurlaub lohnen sich auch hin und wieder Abstecher in das Landesinnere von Mecklenburg-Vorpommern. Ganz besonders natürlich im Fall von Schwerin, der Landeshauptstadt und eines der kulturellen Zentren des beliebten Bundeslandes. Ideal wäre möglicherweise das kommende Wochenende, wo das Schweriner Altstadtfest 2010 geplant ist. Zwischen dem 9. bis zum 12. September erwartet Schwerin unter dem Motto „Schwerin macht blau“  hundertausende Besucher.

Schwedenfest in Wismar 2010

Am Wochenende zwischen dem 20. und 22. August wird das jährliche Schwedenfest in Wismar veranstaltet. In Gedenken an die 155 Jahr dauernde Zugehörigkeit zu Schweden, finden unterschiedlich Veranstaltungen und Feierlichkeiten statt.

Schwedenfest in Wismar flickr @gnibert00

Schwedenfest in Wismar flickr @gnibert00

Das Ende des Dreißigjährigen Krieges sollte eine einschneidende Veränderung für die Hansestadt Wismar mit sich bringen. Im Rahmen des Westfälischen Friedens (1648) wurde Wismar ebenso wie die Insel Poel der schwedischen Krone unterstellt. Diese Epoche sollte bis zum Jahr 1803 dauern und das Gesicht der Stadt entscheidend prägen, schließlich bauten die Schweden die Hansestadt zu einer der stärksten Seefestungen Europas aus.

Schweden in Wismar

Selbst heute finden sich überall noch Anzeichen und „Überreste“ der Schwedenzeit. Die legendären „Schwedenköpfe“ stehen wie damals wieder an der Hafeneinfahrt und haben sich als Wahrzeichen der Stadt etabliert. Unmittelbar am Markt ist noch eines der ältesten Bürgerhäuser aus dieser Zeit erhalten geblieben, das bis heute den Namen „Alter Schwede“ trägt. Der Schweden-Stein aus dem Jahr 1903 mit den Wappen von Wismar, Schwedens und Mecklenburg erinnert ebenfalls an die so prägende Zeit für die Hansestadt.

Schwedenfest in Wismar 2010

Das Schwedenfest von Wismar wird eigens zum Gedenken an jene Zeit jedes Jahr veranstaltet. Die Innenstadt verwandelt sich für ein Wochenende in ein Heerlager und Veranstaltungsort, wo man Wunderbares und Faszinierendes aus dieser Zeit erfährt.

Weihnachten 2010 auf Hiddensee

Immer wenn von Ostsee-Urlaub auf Rügen oder Hiddensee die Rede ist, beziehen sich die meisten Menschen auf den Sommer. Dabei kann die Weihnachtszeit auf Hiddensee ähnlich reizvoll ist, auch wenn man nicht unbedingt ins Wasser der Ostsee springen kann.

Hiddensee zu Weihnachten und im Winter flickr @thiema

Die Winter- und Weihnachtszeit verbringen die meisten Menschen am liebsten mit der Familie und im eigenen Heim. Wer aus diesem alljährlichen Rhythmus einmal ausbrechen möchte, dem sei ein Urlaub auf Hiddensee wärmstens ans Herz gelegt. Die Hotels und Pensionen der Insel können sich gerade in der Weihnachtszeit immer neuer Fans erfreuen, die gezielt die Ruhe und Abgeschiedenheit des Winters nutzen, um die Schönheit von Hiddensee in der kalten Jahreszeit für sich zu entdecken.

Weihnachten 2010 auf Hiddensee

Selbst wenn man nicht unbedingt auf ein Hotel zurückgreifen möchte, existiert ein reichhaltiges Angebot an Ferienwohnungen auf Hiddensee. Insbesondere private Anbieter können im Winter mit attraktiven Preisen aufwarten. So kann man die gemeinsamen Weihnachtsfeiertage einfach auf die Insel verlegen, gemeinsam das Vielfalt der Hotels in Sachen kulinarische Genüsse nutzen oder einfach selbst zum Kochlöffel greifen. Sollte dann auch noch der Wettergott mitspielen, ist die verschneite Landschaft auf Hiddensee einfach zum Verlieben – Idylle pur!

Wer in ein solchen Genuss kommen möchte, sollte sich rechtzeitig nach passenden Buchungen umschauen, so lässt sich einerseits viel Geld sparen oder andererseits in die Angebotspalette erheblich vielfältiger.